Auxiliary Priest: Selftitled – Gedächtnis des Universums

AuxiliaryPriest-Selftitled-CS

Die elektroakustischen Erkundungen von Auxiliary Priest klingen wie Berichte aus den entferntesten Winkeln des Weltalls. Das episodische Gedächtnis des Universums scheint sich hier in Kombination aus angestaubten Field Recordings und kratzigen Synthesizern als Hintergrundrauschen breit zu machen. Kaleidoskopisch glitzernde Klangfetzen kollagieren surreale Bilder. Endlose Weiten, durchzogen von abstrakten Gebilden, fusseligen Schleiern und schwarzen Abgründen.

Auxiliary Priest „Selftitled“ ist im July 2013 in einer Auflage von 100 Stück als CS bei Spring Break Tapes (SBT009) erschienen.

AuxiliaryPriest-Selftitled-Tape

November 18, 2013 | Musikstreifzug
Tags: , ,