Ehnahre: Old Earth – Eine Obskure Zwischenwelt

[Ehnahre: Old Earth – Eine Obskure Zwischenwelt]

Von der Prosa des irischen Avantgardisten Samuel Beckett ausgehend, erschafft das Avantgarde-Doom-Trio EHNAHRE das lichtarme Abstraktum „Old Earth“. Dynamik, Kontraste, Details, Brüche und Gegenbewegungen bestimmen die äußerst komplexen Strukturen und Arrangements. Death, Doom, Jazz und Ambient werden in tiefes Schwarz getaucht, durch die Mangel gedreht und als versiert fragmentierte Atonalität auf den Hörer losgelassen.

Ehnahre – Old Earth I (Old Earth, 2012) [mp3]

“Old Earth“ ist im September 2012 bei Crucial Blast (CBR 99) erschienen und kann in voller Länge auf Bandcamp angehört werden.

November 9, 2012 | Musikstreifzug
Tags: , ,