Syd Barrett: An Irregular Head

sydbarrett-picture

“I don’t think I‘m easy to talk about. I‘ve got a very irregular head. And I‘m not anything that you think I am anyway.“ Dies sagte einst Syd Barrett über sich selbst, der charismatische und wesentliche Mitbegründer der Idee und des Psych-Sounds von PINK FLOYD. Heute wäre er 65. Jahre alt geworden, hätten ihn nicht unglücklicherweise um das Jahr 1970 irgendwelche ausserweltlichen Störungen heimgesucht. Trotz alledem: Happy Birthday, Syd! Ich will jetzt auch gar nicht weiter Worte verlieren, sondern ganz einfach Syds wunderbare Musik sprechen lassen…

Pink Floyd – Interstellar Overdrive [Demo 1965]
Syd Barrett – Baby Lemonade [Peel Session 1970]

Die im Vergleich zu der kommerziellen Schwesterversion wesentlich düstere, albtraumartige Variante von „Interstellar Overdrive“ stammt vom Anfang 2010 veröffentlichten Bootleg „Syd Barrett – Psychedelic Freak Out“. Die Version von „Baby Lemonade“ ist der 1987 auf dem von John Peel und Clive Selwood gegründetem Strange Fruit Label veröffentlichten LP „The Peel Sessions“ entnommen.

January 6, 2011 | Musikstreifzug
Tags: ,